Logo BMVI

Seeschifffahrts-Sicherheits-Konferenz - Der Mensch an Bord

28. und 29. November 2016, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Invalidenstraße 44, 10115 Berlin

Programm

(Stand 27.10.2016; Änderungen möglich)

Erster Tag – 28.11.2016 (Mo) – Erich-Klausener-Saal, BMVI, Berlin
12.30 Uhr Einlass, Registrierung
12.30 Uhr Imbiss
14.00 Uhr Begrüßung durch Herrn Parlamentarischer Staatssekretär Enak Ferlemann
14.15 Uhr Allgemeine Informationen zur Veranstaltung
14.30 Uhr

1. Berufsbild Kapitän – Reiseleiter, Verwalter, Manager und ….. Veränderungen durch Digitalisierung

Patrick Schmidt
Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG

15.00 Uhr

2. Seeleute lernen ein Leben lang

Jürgen Göpel
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Referat WS 23

15.30 Uhr

3. Neue Weiterbildungskonzepte und Methoden auf dem Gebiet der Schiffssicherheit – Herausforderungen der Zukunft

Dirk Sedlacek
Institut für Sicherheitstechnik / Schiffssicherheit e.V., Rostock

Download PDF

16.00 Uhr Kaffeepause
16.30 Uhr

4. ISM-Code - der Mensch im Mittelpunkt

Tilo Berger
Dienststelle Schiffssicherheit, Hamburg

Download PDF

17.00 Uhr

5. Projekt SIREVA – Evakuierungsprozesse sicher und robust gestalten

Dipl.-Ing. Florian Motz
Fraunhofer FKIE, Wachtberg

Download PDF

17.30 Uhr

6. Fahrgäste mit „special needs“ - Bedarfsgerechte Unterstützung

M.A. Sonja Theresa Kwee-Meier
RWTH, Aachen University

Download PDF

und

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Karsten Müller
Institut für Sicherheitstechnik / Schiffssicherheit e.V., Rostock

Download PDF

18.00 Uhr Zusammenfassung Tag 1
18.15 Uhr Ende des 1. VA-Tages
18.30 Uhr Transfer zur Schiffsanlegestelle
19.00 Uhr Abfahrt Schiff
Begrüßung durch Herrn Achim Wehrmann, Leiter der Unterabteilung Schifffahrt
22.00 Uhr Anlegen Schiff
Zweiter Tag – 29.11.2016 (Di) – Raum K 1, BMVI, Berlin
08.30 Uhr Einlass, Registrierung, Begrüßungskaffee
09.00 Uhr Begrüßung durch Herrn Reinhard Klingen, Abteilungsleiter Wasserstraßen, Schifffahrt
09.15 Uhr

7. Im Ernstfall auf sich allein gestellt - gesundheitliche Eignung und medizinische Versorgung an Bord

Dr. Philipp Langenbuch
Seeärztlicher Dienst, Dienststelle Schiffssicherheit

Download PDF

09.45 Uhr

8. Integrierte Schiffsführung – Herausforderung für die Hydrographie und die Ozeanographie

Dr. Mathias Jonas
Vizepräsident des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie

Download PDF

10.15 Uhr

9. Skypen und Cybercrime – Möglichkeiten und Risiken an Bord

Rüdiger Richter
Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt

und

Dr. Anja Eikermann
Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

Download PDF

10.45 Uhr Kaffeepause
11.15 Uhr

10. Arbeitsplatz Schiff – Sicherheit am Beispiel Hebezeuge

Dipl.-Ing. Frank Scharnweber
DNVGL SE, Hamburg

Download PDF

11.45 Uhr

11. Entscheidungshilfesysteme

Christopher Perrocco
American Bureau of Shipping

und

Anneliese Jost
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Referat WS 23

Download PDF

12.15 Uhr

12. Modernes Notfall-Management für Schiffe – Emergency Response

Christoph Peickert
DNV GL – Maritime

Download PDF

12.45 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
13.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Mittagsimbiss

 

 

 

nach oben ↑

Seeschifffahrts-Sicherheits-Konferenz - Der Mensch an Bord
28. und 29. November 2016
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Invalidenstraße 44, 10115 Berlin